Archiv für April 2012

Leipzig: Razzia und Demo „Kommt ihr zu uns! Kommen wir zu euch!“

Aus der Pressemitteilung der Initiative gegen die Kriminalisierung von Antifaschismus:

Am Morgen des 26. April 2012 durchsuchten mehrere Beamt_innen des LKA Sachsen eine Wohnung in Leipzig. Der Durchsuchungsbeschluss basiert auf dem Verdacht der Mitgliedschaft in einer kriminellen Vereinigung.

(mehr…)

Solidarität zeigen!

Solidarität zeigen
„Macht auf die Repression gegen
die Genossinnen und Genossen aufmerksam…“

Danke für den Support!

Hausbesuch 2.0 – Staatsterroristen razzen erneut in Finsterwalde

+ Erneute Razzia in Finsterwalde + + + LKA bei Eltern der Betroffenen vom 15.3. + + + Vorwurf: Beteiligung an einem Brandanschlages auf die Offiziersschule des Heeres in Dresden vom 13.04.2009 + + + zwischen 8 und 16 Uhr wurden Einrichtungsgegenstände demontiert +

(mehr…)

Razzienwelle in Dresden bricht nicht ab

Genau ein Jahr nach der ersten großen Razzienwelle gegen Antifaschist_Innen in Sachsen und Südbrandenburg, durchsuchten Bullen des LKA Sachsen am 12. April 2012 wieder eine Wohnung in Dresden.

Bereits am Mittwoch zuvor, dem 04. April 2012, gab es ebenfalls eine Hausdurchsuchung. Der Vorwurf lautet wie zuvor die „Bildung einer kriminellen Vereinigung“ nach §129 StGB, mit welcher seit 2009 die Dresdner linke Szene durchleuchtet wird.

(mehr…)