Archiv für November 2012

Aufruf zum bundesweiten Aktionstag gegen Repression am 08.12.2012

Wenn in der kapitalistischen Logik Repression auf Widerstand folgt, so muss unsere Antwort darauf Solidarität heißen! Denn Solidarität ist unsere Waffe, um die Angriffe der Herrschenden auf uns und unsere Klasse zurückzuschlagen und schafft gleichzeitig die Basis auf der sich neuer Widerstand entwickeln kann. Um zu beginnen, all dem einen praktischen und öffentlichen Ausdruck zu geben, rufen auch wir am 08.12. zu einem bundesweiten Aktionstag gegen Repression auf. Beteiligt euch mit vielfältigen Aktionen!

Hier könnt ihr den kompletten Aufruf lesen. (mehr…)

Veranstaltungshinweise: Es wird heiß im Dezember!

Im Dezember gibt es einige interessante Veranstaltungen für euch. An dieser Stelle möchten wir euch einige Tipps geben.

(mehr…)

Danke für eure Spenden und Soliaktionen!

An dieser Stelle möchten wir uns bei allen Menschen bedanken, welche die Antirepressionsarbeit unterstützt haben. Wir sind sehr erfreut über euer Engagement und die Soli-Aktionen.
Ihr leistet damit einen wirklich wichtigen Beitrag und unterstützt damit die Betroffenen der §129-Verfahren.
Immer wieder gehen auf dem Spendenkonto der Roten Hilfe Zahlungen für die Prozess- und Anwaltskosten ein. In einigen Locations wurden Spendendosen aufgestellt und fleißig Kleingeld gesammelt. Außerdem wurden zahlreiche Soli-Partys veranstaltet. Hier gilt der Dank natürlich nicht nur den zahlenden Gästen, sondern vor allem den Organisator*innen.

Also: Danke an alle Menschen die sich für die Betroffenen der §129-Verfahren engagieren und die Soli-Arbeit voranbringen! Solidarität ist unsere stärkste Waffe!

Soliparty: Wir lassen es richtig Krachen!

16. November | ab 21 Uhr
AZ Conni in Dresden | Eintritt: 4 Euro

Am 16.11. veranstaltet die U.R.A. zusammen mit der Roten Hilfe Dresden eine Soliparty für einen von Repression betroffenen Antifaschisten unter dem Motto “Wir lassen es richtig Krachen!”.

Für solidarische Beatz sorgen die Dj_ans: Lo_TR, Psycho_M und Fluorie. (mehr…)